Um die Welt mit AIDA Selection

Um die Welt mit AIDA Selection

Aussergewöhnliche Routen, landestypische Kultur und kulinarische Spezialitäten

Unter dem Motto «Land und Leute erleben» gehen die Schiffe AIDAcara, AIDAvita und AIDAaura auf Reisen. Die faszinierenden Häfen, die regionalen Spezialitäten und die persönliche Atmosphäre an Bord sorgen für eine unvergessliche Kreuzfahrt mit AIDA Selection.

117 Tage, 20 Länder auf vier Kontinenten, 41 Häfen und über 30 000 Seemeilen – im Herbst 2018 beginnt für AIDAaura eine Weltreise der ganz besonderen Art. Die Route ist vielseitig und kreuzt gleich zwei Mal den Äquator. Dabei können sowohl die gesamte Reise als auch die einzelnen Etappen gebucht werden. Die ersten vier Wochen erleben Bordgäste die schönsten Atlantikhäfen Europas bevor es – nach einem tropischen Zwischenstopp auf den Kapverden – durch das ewige Blau nach Südamerika geht. Neben den grossen Häfen von Rio de Janeiro und Montevideo legt das Schiff auch in eher unbekannten Destinationen wie Puerto Madryn in Patagonien oder Punta Arenas in Chile an.

Ein ganz grosses Highlight der viermonatigen Erdumrundung ist sicherlich die Umschiffung von Feuerland am Südzipfel des amerikanischen Kontinents. Der Hafen von Ushuaia ist der südlichste auf dem Globus, nicht selten bekommt man bei der Durchfahrt der Magellanstrasse Pinguine und sogar Blauwale vor die Linse. Nach dem Auslaufen aus dem grössten Hafen Chiles bei San Antonio beginnt die zweite Etappe der Reise. Die lange Fahrt über den Pazifik startet mit einem Stopp auf der Isla Robinson Crusoe, die als Vorbild für die von Daniel Defoe beschriebene Insel diente.

Über die beeindruckenden, ebenfalls zu Chile gehörenden Osterinseln geht es weiter ins Herz der Südsee. Ob Schnorcheln vor Tahiti, Traumstrände auf Neukaledonien oder spannende Einblicke in die Kultur der Samoaner – der Abwechslungsreichtum auf dieser Etappe ist ganz aussergewöhnlich. Die nächsten Häfen zählen zwar wieder zu den bekannteren, sind dadurch aber nicht weniger spektakulär. Von Sydney geht es über die herrlichen Traumlandschaften Tasmaniens nach Melbourne und schliesslich nach Perth an Australiens Westküste. Auf dem Inselparadies Mauritius im Indischen Ozean endet die zweite Etappe der Reise.

Gleich zu Beginn der dritten und letzten Etappe mit AIDAaura kommt es zu einer Premiere. Zum allerersten Mal in der Geschichte der Reederei wird ein AIDA-Schiff auf dem afrikanischen Kontinent anlegen. Über Ehoala auf Madagaskar geht es nach Südafrika in die Multikulti-Stadt des Gewürzhandels Durban und weiter in die Mother City Kapstadt. Spannend werden auch die Häfen in der Diamantenstadt Lüderitz in Namibia und in der senegalesischen Hauptstadt Dakar. Und dann geht es auch schon zurück nach Hamburg. Doch bevor die glänzende Fassade der Elbphilharmonie im Hamburger Hafen zu sehen ist, wartet noch ein Zwischenstopp in Lissabon und in der französischen Normandie.

Während einer Kreuzfahrt mit AIDA Selection erleben Gäste nicht nur aussergewöhnliche Destinationen mit langen Landaufenthalten für ausführliche Erkundungstouren, sondern auch ein buntes kulturelles und kulinarisches Bordprogramm mit Bezug auf die jeweilige Region. Dazu gehören  landestypische Kulturevents, Kochkurse und spannende Vorträge. Die persönliche Atmosphäre an Bord der AIDA Selection-Flotte gepaart mit exklusivem Komfort sorgen für ein authentisches Reiseerlebnis rund um den Globus.

Autor: Lukas Scheid

Meine erste Kreuzfahrt habe ich vor ca. 23 Jahren gemacht. Die Reiseart hat mich vom ersten Moment an fasziniert. Man sieht verschiedene Länder und Städte auf einer Reise und das ohne den Koffer jeden Tag zu packen!

Einen Kommentar hinterlassen



REISEWELTEN 2019 - DER EVENT 

SAMSTAG, 23. &
SONNTAG, 24. NOVEMBER 2019

Die Reisesaison 2020 steht vor der Tür. Lassen Sie sich in einem einzigartigen Ambiente von den Spezialisten der Knecht Reisegruppe und deren Partner inspirieren und beraten. Reisen und entdecken Sie während zwei Tagen die Welt mit allen Sinnen.

Reisewelten abonnieren!

Kommentare

Eventuell auch interessant

Filter by
Post Page
Asien Ausgabe Herbst 2018 Travelnews
Sort by

Impressum / Kontakt

 

REISEWELTEN, das Schweizer Reisemagazin. Auf der Webseite finden Sie die Inhalte aller Ausgaben des Magazins REISEWELTEN mit zusätzlichen Videos, Bildergalerien und Informationen, die Sie nur in der App und auf der Webseite finden. Ergänzend finden Sie in der REISEWELTEN App im App Store auch immer alle aktuellen Kataloge von knecht reisen in digitaler Form.

Send this to a friend