Tropisches Darwin

Tropisches Darwin

Näher liegt keine australische Hauptstadt: Nach nur 16 Flugstunden – und nur zwei von Bali – können Sie den Aussie Lifestyle mit Multikulti-Flair am Strand geniessen, romantische Sonnenuntergänge inklusive.

Die Hauptstadt des Northern Territory hat in den letzten Jahrzehnten einen erstaunlichen Wandel erlebt und sich eine neue Waterfront geschenkt – mit Hotels, Restaurants, Kongresszentrum und dem Wellenfreibad der Wave Lagoon samt Liegewiese zum Picknicken, Grillen und Chillen. Draussen leben und geniessen: Das ist in Darwin Alltag – mit durchschnittlich 33 Grad ist es das ganze Jahr hindurch tropisch warm. Von April bis Oktober trifft man sich Donnerstag und Sonntag auf dem Mindil Beach Market, einem trendigen Strandmarkt mit Kunsthandwerk und Kitsch, Souvenirs und Seltenem, Essbuden aus aller Welt und Bühnen der Strassenmusiker. Doch der eigentliche Star ist der Sonnenuntergang. Feuerrot versinkt die Sonne in der Timor See und lässt Strand und Himmel in vielen Farben leuchten – ein Schauspiel, das auch das Dinner in den Restaurants der Cullen Bay Marina, der Waterfront oder der Sunset Dinner Cruise unvergesslich macht.

Ob Barramundi, Känguru oder Krokodil: Darwin begeistert den Gaumen mit exotischen Genüssen. Und hat auch touristisch sein Angebot ausgebaut. Im Crocosaurus Cave können Furchtlose in den „Cage of Death“ steigen und 5 m langen Leistenkrokodilen ins Auge sehen. Mehr als 400 Palmenarten präsentierten die George Brown Darwin Botanic Gardens; farbenfrohe Fische und Korallen der Timor See die Indo Pacific Marine Exhibition. Die Geschichte der Stadt lasser der Royal Flying Doctor Service und die World Word II-Ausstellung an der Stokes Hill Wharf aufleben. Nicht nur Stadtgeschichte, sondern auch die Kultur der Aborigines zeigen Museum & Art Gallery of the Northern Territory – hautnahe Begegnungen erlauben Tagestouren auf die Tiwi Islands oder Ausflüge in den Kakadu Nationalpark.

Fakten

– 16 Flugstunden ab Frankfurt, nur zwei ab Bali
–  Tropische Multikulti-Stadt mit entspanntem Flair
–  145.000 Einwohner
–  Alle Nationalparks im Umkreis von 300 km
–  Gute Restaurants und Unterkünfte für jedes Budget
–  Idealer Start für Ihre Australienreise

Highlights

Sonnenuntergang
am schönsten an der Waterfront, Stokes Hill Wharf und Cullen Bay

Mindil Beach Market
Weltküche, Kunsthandwerk und Livemusik zum Strand-Sunset

NT Museum & Art Gallery
Stadtgeschichte und Kunst der Aborigines

Nachtleben
Freiluft-Kino im Liegestuhl, Live-Musik in der Deck Bar  oder genüsslich schlemmen an Darwins neuer Waterfront
Mehr Infos unter www.northernterritory.com


Für Sie gefunden bei knecht reisen – aktuelle Australien Reisen

Ich bin ein reise- und naturbegeisterter Mensch, wobei mir Nordamerika sehr am Herzen liegt. In Kanada und USA war ich ca. 1 1/2 Jahre mit Rucksack, Auto und Camper unterwegs. Die Faszination des Landes mit seiner Weite und der Kultur der Native Americans sind einmalig! Der Reiz des wilden Westens holt mich immer wieder ein.

Reisewelten abonnieren!

Kommentare

Eventuell auch interessant

Filter by
Post Page
Südsee Australien Reisewetter Ausgabe Herbst 2019 USA Ausgabe Frühling 2018
Sort by

Impressum / Kontakt

 

REISEWELTEN, das Schweizer Reisemagazin. Auf der Webseite finden Sie die Inhalte aller Ausgaben des Magazins REISEWELTEN mit zusätzlichen Videos, Bildergalerien und Informationen, die Sie nur in der App und auf der Webseite finden. Ergänzend finden Sie in der REISEWELTEN App im App Store auch immer alle aktuellen Kataloge von knecht reisen in digitaler Form.

Send this to a friend