Südafrikas Finest

Südafrikas Finest

Die Auswahl südafrikanischer Weine ist bei Schweizer Weinhändlern meist beschränkt. Nicht so bei KapWeine. Noch mehr Spass machen in der Schweiz gekaufte Weine aus Südafrika, wenn man sie zuvor am Kap probiert. Die Winelands in Südafrika gehören zu den besten Weinregionen weltweit. Geniesser und Weinkenner sind immer wieder fasziniert von der wunderschönen Lage der Weingüter und von den erlesenen Weinen vom Kap. Auf einer Rundreise durch Südafrika kann man in den Weinfarmen übernachten und die besten Weine des Landes vor Ort probieren. Nach der Rückkehr in die Schweiz bestellt man seine Favoriten bequem bei KapWeine.

In Südafrika probieren und anschliessend bei KapWeine bestellen

Delaire Graff in Stellenbosch

Die überwältigende Lage des Delaire Graff macht das Hotel zu einem der Stars der südafrikanischen Hotellerie. Man kann sich kaum einen schöneren Ort als den höchsten Punkt des Helshoogte Passes zwischen Stellenbosch und Franschhoek vorstellen, um ein Glas des Coastal Cuvee Sauvignon Blanc von 2018 zu kosten, ein frischer Weisswein mit opulenten Noten von exotischen Früchten, welche untermalt werden durch komplexe Aromen von Stachelbeeren und Spargel.  Die beiden Gourmet-Restaurants des Hotels machen das Delaire Graff zu einer Pflichtadresse für Feinschmecker in den Winelands.

Delaire Graff – Stellenbosch Weinreben

Steenberg in Constantia

Nach einer Runde Golf auf dem hauseigenen 18-Loch Golfplatz setzt man sich bei einem Glas Sauvignon Blanc Reserve Black Swan von 2017 oder einem Catharina Red Blend von 2016 in den idyllischen Garten des Farmhauses und geniesst das traumhafte Wetter der Winelands. Ersterer zeigt Noten von Limettenschale, Zitronengras, weisser Grapefruit und Brennnessel in der Nase, während der Gaumen die Aromen mit weissem Pfirsich, würzigem grünem Pfeffer, säuerlicher Passionsfrucht, kandierter Zitrone und frischen Feigenblättern ergänzt. Der 2016er Catharina Red Blend hat Noten von Zedernholz, schwarzer Johannisbeere und ätherischen Aromen wie schwarzer Tee und Sternanis. Gerade einmal 20 Minuten von Kapstadt entfernt ist Steenberg perfekt als erster Stopp auf einer unvergesslichen Wein-Rundreise durch Südafrika.

Steenberg – Weinberge

Constantia Glen in Constantia

Bevor es zurück nach Kapstadt geht, sollte man unbedingt noch für einen Nachmittag ins Constantia Glen einkehren. Das von einer österreichischen Familie geführte Weingut verfügt über 30 Hektar Anbaufläche, auf denen auch der Constantia Blend aus Merlot, Cabernet Sauvignon and Cabernet Franc wächst. Der Constantia Glen Three 2016 überzeugt mit anfänglichen Fruchtaromen und dann mit einer schönen Komplexität herzhaften, getrockneten Kräuter- und Pfeffernoten. Das maritime Klima und die perfekt gereifte Traube werden so zu einem einmaligen Geschmackserlebnis auf einer pittoresken Boutique-Weinfarm vor den Toren Kapstadts.

Constantia Glen in Constantia

Babylonstoren in Stellenbosch

Die luxuriösen Cottages des Farmhotels liegen mitten im Drakenstein-Tal zwischen Stellenbosch und Paarl. Von den gemütlichen Terrassen hat man eine umwerfende Aussicht auf die dramatische Felskulisse des Simonsberg. An den Hängen vor dem markanten Gipfel reihen sich die Reben des Weinguts. Hier wachsen einzigartige Tropfen. 2017 waren das sehr fruchtbetonte Bouquet mit kühlen Cassisaromen und weissem Pfeffer des Shiraz und der Chardonnay, mit einer Struktur aus feinen Zitrusfrüchten, die mit Cremigkeit, Vanille und nussiger Komplexität aufgeweicht wird, besonders gut. Neben den Weingärten bestellt die Farm auch einen eigenen Obst- und Gemüsegarten, dessen frischer Ertrag auf den Tellern der Gäste im Restaurant Babel landen.

Gartenanlage Babylonstoren

Autor: Matthias Reimann


Für Sie gefunden bei knecht reisen – aktuelle Südafrika Reisen

Die schönste Zeit meines Lebens bisher habe ich in Afrika verbracht. Nirgendwo sonst auf der Welt funkelt der Sternenhimmel intensiver. Wenn alles ganz ruhig ist und nur die Laute der Tiere um mich herum zu hören sind, dann weiss ich, dass ich in Afrika bin und mein Herz ist glücklich.

Einen Kommentar hinterlassen



REISEWELTEN 2019 - DER EVENT 

SAMSTAG, 23. &
SONNTAG, 24. NOVEMBER 2019

Die Reisesaison 2020 steht vor der Tür. Lassen Sie sich in einem einzigartigen Ambiente von den Spezialisten der Knecht Reisegruppe und deren Partner inspirieren und beraten. Reisen und entdecken Sie während zwei Tagen die Welt mit allen Sinnen.

Reisewelten abonnieren!

Kommentare

Eventuell auch interessant

Filter by
Post Page
Ausgabe Frühling 2019 Südliches Afrika Afrika
Sort by

Impressum / Kontakt

 

REISEWELTEN, das Schweizer Reisemagazin. Auf der Webseite finden Sie die Inhalte aller Ausgaben des Magazins REISEWELTEN mit zusätzlichen Videos, Bildergalerien und Informationen, die Sie nur in der App und auf der Webseite finden. Ergänzend finden Sie in der REISEWELTEN App im App Store auch immer alle aktuellen Kataloge von knecht reisen in digitaler Form.

Send this to a friend