hr Hessischer Rundfunk

Sender

hr Hessischer Rundfunk
Category

Date

Mai 22 2020

Time

10:30 - 11:15

Event Art

Dokumentation,
Reise

Mit dem Zug durch die Schweiz

Wenn Dampfveteranen bei traumhaftem Winterwetter in Richtung Jura unterwegs sind, wird aus einer winterlichen Bahnfahrt ein richtiges Wintermärchen. Die Reise in die westliche Schweiz startet im Bahnhof Basel. Vor den Sonderzug setzt sich die ehemalige DB-Lok 23 058, die in der Schweiz eine neue Heimat gefunden hat. Auf dem Weg zum Bieler See macht die Reisegesellschaft einen Abstecher ins Raritäten-Kabinett der Oensingen-Balsthal-Bahn. Eine nicht weniger historische Elektro-Lok zieht den Zug Richtung Interlaken. Dort beginnt ein kleines Dampf-Abenteuer: Per Zahnradlok der Ballenbergbahn geht es über den steilen Brünigpass. Die stärkste Schweizer Dampflok, auch „Elefant“ genannt, bestimmt eine weitere Reiseetappe. Der Sonderzug fährt hinauf in den Jura bis zum französischen Grenzort Pontarlier. Mit an Bord: eine Dichterin, die ihre Verse allen Eisenbahnern widmet. Ein Ausflug ins Drei-Seenland, Bieler-, Neuchateler- und Murtensee. Die Fahrt auf der Jura-Bahn Richtung Delémont beschließt diese fünftägige Reise, auf der es auch für Nichteisenbahner so manches zu entdecken gibt.

  • 00

    days

  • 00

    hours

  • 00

    minutes

  • 00

    seconds

Tags:

Impressum / Kontakt

 

REISEWELTEN, das Schweizer Reisemagazin. Auf der Webseite finden Sie die Inhalte aller Ausgaben des Magazins REISEWELTEN mit zusätzlichen Videos, Bildergalerien und Informationen, die Sie nur in der App und auf der Webseite finden. Ergänzend finden Sie in der REISEWELTEN App im App Store auch immer alle aktuellen Kataloge von knecht reisen in digitaler Form.

Send this to a friend