Die Welt mit AIDA entdecken

Die Welt mit AIDA entdecken

Schluss mit Kompromissen! Schluss mit endlosen Diskussionen um die Organisation der Ferien! Die AIDA-Flotte bietet auf ihren Schiffen AIDAperla, AIDAnova und AIDAprima beste Voraussetzungen für einen Drei-Generationen-Urlaub. Utopisch? Von wegen!

Traumhafte Ferien für jede Altersstufe

Marilyn Monroe hatte einen Leberfleck oberhalb des linken Mundwinkels, James Bond fährt (fast) immer Aston Martin und die Schiffe der AIDA-Flotte haben den roten Kussmund am Bug. Markenzeichen sind nicht nur sympathisch, sondern sie erwecken Gefühle, Erinnerungen und Vorfreude. Egal wo ein Schiff der Reederei anlegt, geben die Gäste dem Schiff ein Küsschen und das Schiff küsst zurück. AIDA-Gäste fühlen sich vom ersten Moment an Bord wohl und gut umsorgt.

Drei-Generationen-Urlaub

Die Gäste, die sich um dieses Motiv tummeln, stammen aus allen Altersstufen. Auf den Schiffen AIDAperla, AIDAnova und AIDAprima sieht man kleine Kinder herumspringen, Teenager mit ihren Eltern, verliebte Pärchen sowie Omis und Opis. In dieser Vielseitigkeit liegt ein weiteres Markenzeichen der Reederei. Oder anders gesagt: Die Möglichkeit eines Drei-Generationen-Urlaubs. Das bedeutet, dass Grosseltern, Eltern und Kinder zusammen Ferien machen.

Aus Gästen Fans machen

Wie das funktionieren soll? Die Kreuzfahrt hat diesbezüglich eine Alleinstellung. Müssen Familien mit anderen Ferienformen oft viele Kompromisse eingehen, so werden auf den AIDA-Schiffen durch viele verschiedene Angebote meist alle zusammen glücklich. Der Vorteil liegt darin, dass die Kundengruppen sehr gut parallel funktionieren. Dabei geht das Angebot von der Unterhaltung bis zur Gastronomie bewusst in die Breite, um möglichst viel abzudecken. Jeder kann auf einem AIDA-Schiff für sich sein, um schon im nächsten glücklichen Moment wieder Zeit mit den Liebsten zu verbringen – ob beim Abendessen, am Pool oder bei einem der vielen Ausflugsmöglichkeiten. So werden AIDA-Kunden zu Fans und zeigen unabhängigen Umfragen zu Folge eine enorm hohe Weiterempfehlungsbereitschaft im Freundeskreis.

Breites Angebot für Familien

Die Vorteile für Familien liegen in unterschiedlichen Möglichkeiten: Zum einen in Betreuung für Kinder zwischen drei und siebzehn Jahren, zum anderen in der Gestaltung der Kabinen. Das Zusammenleben wird durch Kabinen mit Verbindungstüren erleichtert. Zudem sorgen Activity-Decks mit Doppel-Wasserrutschen, Klettergärten, Saunalandschaften mit Meerblick, eine Vielzahl an Sportkursen und Shopping-Malls für genügend Abwechslung auf hoher See. Für jedes Alter, für jeden Abenteurer, Entspannungssuchenden, Kulturliebhaber oder Sportbegeisterten – alle finden den passenden Ort. Ausserdem gibt es Kinderermässigung bis zu einem Alter von 24 Jahren.

Autoren: Darian Leicher und Lukas Scheid


Für Sie gefunden bei knecht reisen – aktuelle Kreuzfahrten

Seit 2009 bin ich auf der Reisebranche tätig und entdeckte in dieser Zeit viele einsame, atemberaubende oder auch spannende Orte weltweit. Bei jeder meiner Reisen, egal ob Badeferien, Kreuzfahrten, Rundreise, Städtereise oder auch nur ein Kurztrip zu einem Fussball-Match, wurde ich immer wieder von tollen Orten auf unserer Welt fasziniert.

Reisewelten abonnieren!

Kommentare

Eventuell auch interessant

Filter by
Post Page
Australien Ausgabe Herbst 2019 Asien Ausgabe Herbst 2018
Sort by

Impressum / Kontakt

 

REISEWELTEN, das Schweizer Reisemagazin. Auf der Webseite finden Sie die Inhalte aller Ausgaben des Magazins REISEWELTEN mit zusätzlichen Videos, Bildergalerien und Informationen, die Sie nur in der App und auf der Webseite finden. Ergänzend finden Sie in der REISEWELTEN App im App Store auch immer alle aktuellen Kataloge von knecht reisen in digitaler Form.

Send this to a friend