Die steilste Strasse der Welt – Dunedin, Neuseeland | Ozeanien

Die steilste Strasse der Welt – Dunedin, Neuseeland | Ozeanien

Dass eine derart rekordverdächtige Sehenswürdigkeit Neugierige aus aller Welt anzieht, ist verständlich. Manche davon sind aber einfach dreist.

Wer am Ende der Baldwin Street steht, muss sich wie ein Skispringer auf einer Sprungschanze fühlen: laut Guiness-Buch der Rekorde ist die rekordträchtige Quartierstrasse in Dunedin auf Neuseelands Südinsel nämlich offiziell die «steilste Strasse der Welt».

Dunedin Baldwin Street ©sh gracethang2 1117231277
Dunedin Baldwin Street ©sh gracethang2 1117231277

Die maximale Steigung der 350 Meter langen Strasse beträgt 1:2,86, also 1 Meter Höhenunterschied auf 2.86 Meter Distanz, was einem Neigewinkel von 35 Prozent entspricht. Baldwin Street ist so steil, dass Teile davon betoniert wurden, damit bei Sommerhitze der Asphalt nicht davonfliesst.

Dunedin Baldwin Street ©sh mHanafiAhmad 417934810

Unbekümmert wie Neuseeländer nun mal sind, nutzt man die legendäre Strasse für den alljährlich im September ausgetragenen «Baldwin Street Gutbuster». Bei diesem Wettlauf überwinden Teilnehmende im Schnitt alle drei Meter Distanz einen Meter Höhenunterschied. Der aktuelle Streckenrekord beträgt knappe zwei Minuten.

Dass eine derart rekordverdächtige Sehenswürdigkeit Neugierige aus aller Welt anzieht, ist verständlich. Manche davon sind aber einfach dreist. So stellte ein tollkühner Bayer vor ein paar Jahren mit seinem Fahrrad einen Geschwindigkeitsrekord auf: Mit 117,3 Stundenkilometer fetzte er mit Todesverachtung den Hang hinunter. Die Bremsen hielten Stand, der Radler hatte Glück.

Autor: Matthias Reimann


Für Sie gefunden bei knecht reisen – aktuelle Neuseeland Reisen

Down Under hat mich schon immer fasziniert und als ich nach der abgeschlossenen Ausbildung 2006 in der Australien-Abteilung anfangen durfte, hat mich das Reisefieber für diese Destinationen noch mehr gepackt.

Einen Kommentar hinterlassen



Cäsar Bolliger

7 Monaten ago

Mit 117,3 Stundenkilometer pro Stunde eine betoniete Strasse hinunterdonnern, echt unglaublich was es so alles gibt!

Laura

4 Monaten ago

Ja, Cäsar das ist echt crazy! Warst du schon mal dort?

Ramona Studer

3 Monaten ago

Ich war im Mai dort und die Steigung ist sehr beeindruckend. Auch kann man lustige Fotos mit schiefen Häusern machen. Schade nur das einzelne Touristen das Fahrverbot missachten und in gefährlichen Tempos den Hügel hoch donnern.

Reisewelten abonnieren!

Kommentare

Cäsar Bolliger

vor 7 Monaten

Mit 117,3 Stundenkilometer pro Stunde eine betoniete Strasse hinunterdonnern, echt unglaublich was es so alles gibt!

Laura

vor 4 Monaten

Ja, Cäsar das ist echt crazy! Warst du schon mal dort?

Ramona Studer

vor 3 Monaten

Ich war im Mai dort und die Steigung ist sehr beeindruckend. Auch kann man lustige Fotos mit schiefen Häusern machen. Schade nur das einzelne Touristen das Fahrverbot missachten und in gefährlichen Tempos den Hügel hoch donnern.

Besuchen Sie unsere inspirierenden Events!

Eventuell auch interessant

Filter by
Post Page
Travelnews Nordamerika Karibik
Sort by

Impressum / Kontakt

 

REISEWELTEN, das Schweizer Reisemagazin. Auf der Webseite finden Sie die Inhalte aller Ausgaben des Magazins REISEWELTEN mit zusätzlichen Videos, Bildergalerien und Informationen, die Sie nur in der App und auf der Webseite finden. Ergänzend finden Sie in der REISEWELTEN App im App Store auch immer alle aktuellen Kataloge von knecht reisen in digitaler Form.

Send this to a friend